Artikel mit dem Schlagwort ‘Muskelschwund’

Feb
10

Unsere Kraftpakete

Tipps zur Vorbeugung und Ersten Hilfe bei Muskelschmerzen von Michael Schmidt, Apotheker der easyApotheke in Rödental

Unser Körper besteht aus einer Vielzahl von Muskeln – über 600 Muskeln unterschiedlicher Größe, Ausbildung und Funktion. Alle diese Muskeln können prinzipiell schmerzen, aber die Ursachen hierfür sind oft vielfältig. Die meisten davon sind eher harmlos und lassen sich gut selbst behandeln. Es gibt aber auch schwerwiegende Erkrankungen der Muskulatur und des Nervensystem, die Muskelschmerzen hervorrufen können. Insgesamt treten sie aber seltener auf. Beispiele dafür sind Fibromyalgie (Muskelrheumatismus), Entzündungen (z. B. durch Viren) oder Muskelschwund. Zudem können auch bestimmte Medikamente, z. B.  Cholesterinsenker (Statine) Muskelschmerzen auslösen. Solche Vorfälle sollten Sie auf jeden Fall mit Ihrem Arzt oder Apotheker absprechen. In diesem Beitrag möchte ich Sie über die wichtigsten Muskelbeschwerden aufklären.